U11

Alle Turnierberichte der U11 aus der Saison 2017/2018

Heimspieltag der U11-Junioren!

Am Heimspieltag der U9/U11-Junioren waren gleich zwei Bischofszeller Teams angemeldet. Aufgrund eines Einteilungsfehlers spielte die erste Mannschaft in der schwächeren Stärkeklasse. Daher waren die Resultate auch mehr oder weniger klar und deutlich. Auch die zweite Mannschaft zeigte eine tolle Leistung, hatte aber leider das Glück nicht auf ihrer Seite.

Mehr…
Resultate der ersten Mannschaft:

Pünktlich um 09.00 Uhr ging es für die erste Mannschaft der U11 los. Unser erster Gegner war der HC Arbon 2. Die reine Mädchenmannschaft – mit Ausnahme des Goalis – war sehr zaghaft. Unsere Jungs hatten keine Berührungsängste und gingen gleich zu Beginn richtig ran. So stand es schnell 5:0 für uns und ich war gezwungen einen Spieler weniger spielen zu lassen. Nach dem Spielende stand es dann auch klar 13:2 für uns.

Das nächste Spiel war wieder gegen eine reine Mädchenmannschaft. Auch gegen den LC Brühl mussten wir frühzeitig einen Spieler rausnehmen und zu dritt zu Ende spielen. So waren wir auch in diesem Spiel nicht wirklich gefordert. Dieses Spiel entschieden wir mit 12:9 für uns.

Schon bestritten wir unser drittes Spiel. TSV St.Otmar war eine reine Knabenmannschaft aber auch gegen die Otmärler mussten wir schnell wieder mit nur drei Spielern spielen. Auch hier hatten wir keine Mühe und das Spiel gestaltete sich einseitig. Wir gewannen hoch mit 12:2.

So ging es bei Spiel vier und fünf weiter und wir dominierten auch diese Spiele. Gegen Den SV Fides stand es am Schluss 12:8 und gegen den HC GoRo 14:12 für uns.

Die deutlichen Resultate sind einerseits natürlich auf eine gute Mannschaftsleistung zurückzuführen, allerdings wurde unsere erste Mannschaft definitiv in die falsche Stärkeklasse eingeteilt. Ich hoffe, dass unsere Junioren am nächsten Turnier wieder in der richtigen Stärkeklasse spielen und so auch richtig gefordert werden.

Nun bedanke ich mich bei unseren Fans und den fleissigen Kuchenbäckerinnen recht herzlich. Und natürlich auch für das anfeuern der Kindern.

Resultate der zweiten Mannschaft:

BSV Bischofszell 2 vs. HC Arbon 3                   1:9

Im ersten Spiel hatten die Spieler des BSV praktisch keine Chance Tore zu erzielen, da die gegnerische Mannschaft klar zu stark war. Trotz allen Bemühungen in der Defensive wurden viele Tore von den Gegnern erzielt. Sie unterlagen dem HC Arbon mit 1:9.

TV Herisau 2 vs. BSV Bischofszell 2                 16:4

Auch im zweiten Spiel lief es nicht besser. Die Herisauer waren ebenfalls klar zu stark in dieser Stufe und die Bischofszeller verloren mit 4:16.

BSV Weinfelden vs. BSV Bischofszell 2           12:2

In diesem Match wären die Gegner eher auf Augenhöhe gewesen. Leider haben die Bischofszeller einig Torchancen ausgelassen. Die BSV’ler haben mit 2:12 verloren.

BSV Bischofszell 2 vs. LC Brühl                         9:10

Dieses Spiel war das spannendste am heutigen Spieltag. Unsere Anfänger zeigten gegen den LC Brühl eine starke Leistung mit einigen Gegenstössen. Sie unterlagen knapp mit 9:10.

BSV Bischofszell 2 vs. SV Fides 2                      7:11

Das letzte Spiel war ziemlich ausgeglichen zum Start, jedoch zum Schluss hin kippte es zu Gunsten der Gegner. Trotz allen Versuchen diesen Verlauf zu ändern, verloren die Bischofszeller mit 7:11.

 

Weniger…

U11 Spieltag in Romanshorn

Die U11-Junioren zeigten in Romanshorn eine hervorragende Leistung!

Mehr…

HC Romanshorn vs. BSV Bischofszell 6:8

Im ersten Spiel gegen Romanshorn war wieder das übliche Problem vorhanden. Zu Beginn des Spiels waren die Bischofszeller unkonzentriert und so kam es zu vielen Ballfehlern, welche ebenfalls zu Gegentoren führten. Doch mit den schnellen Gegenstosspässen konnten die Spieler des BSV’s sich etwas absetzen. Sie siegten mit 8:6.

BSV Bischofszell vs. HC Rover Wittenbach 9:4

Wittenbach war unser nächster Gegner. Die etwas kleineren Wittenbacher waren sehr flink auf den Beinen. Doch wir machten unsere Sache in der Verteidigung einigermassen gut. So konnten wir umso länger das Spiel dauerte den Vorsprung ausbauen und gewannen dieses Spiel mit 9:4.

TV Appenzell 1 vs. BSV Bischofszell 6:9

Das dritte Spiel war hart umkämpft. Die Appenzeller waren schnell auf den Beinen, jedoch war die Verteidigungsleistung von unseren Minis in diesem Spiel sehr gut und es wurde einander ausgeholfen. Der Angriff erfolgte hauptsächlich durch Gegenstösse, welche sehr erfolgreich endeten. Endstand war 9:6 für die Bischofszeller.

HC Amriswil 2 vs. BSV Bischofszell 9:10

Gegen Amriswil hatte man eine reine Mädchenmannschaft auf Augenhöhe als Gegner. Das Spiel war hart umkämpft, aber mit einem Treffer in der letzten Sekunde konnten sich unsere Junioren noch den Sieg erkämpfen. Das Resultat mit 10:9 für Bischofszell war somit mehr als in Ordnung.

BSV Bischofszell vs. HC Rheintal 2 8:3

Im letzten Spiel waren unsere Junioren klar überlegen. Man führte lange Zeit zu null. Die Verteidigung sowie der Angriff waren optimal und auch die kleinsten Spieler kamen zum Zug. Die Bischofszeller siegten mit 8:3.

Es spielten: Alperen, Danin, Edib, Din, Connor, Josephine, Hannah, Lean, Jorin, Silvan und Tiziano.

Weniger…

U11-Spieltag: BSV-Junioren zeigen starke Leistung in Heiden

Die U11-Junioren des BSV haben am Spieltag in Heiden eine hervorragende Leistung gezeigt. Die einzige Niederlage des Turniers setzte es gegen den Turnierfavoriten aus Herisau.

Mehr…

U11 Spieltag vom 29.10.2017 in Heiden

BSV Bischofszell vs. HC Herisau 1                                 8:14

Im ersten Spiel traf man auf den stärksten Gegner vom Spieltag. Trotz der guten Deckungsarbeit und einigen schönen Toren von unseren Spielern hat es nicht gereicht. Die Bischofszeller verloren mit 8:14.

BSV Bischofszell vs. SV Fides 2                                     13:6

Das zweite Spiel kam besser ins Rollen und trotz erneuten Startschwierigkeiten in der Verteidigung waren die Spieler des BSV von Beginn an in Führung. Sie konnten gegen Ende des Spieles sogar noch einen deutlichen Vorsprung erspielen. Sie siegten mit 13:6.

HC Flawil 4 vs. BSV Bischofszell                                    5:10

In diesem Match konnten wir nun endlich auch alle Anfänger und die jüngeren Spieler spielen lassen. Entspannt gelang den Bischofszellern der Sieg mit 10:5.

Rover Wittenbach 3 vs. BSV Bischofszell                      2:13

Im vierten Spiel waren die BSV’ler deutlich überlegen. Sie kamen, sahen und siegten. Endresultat 13:2 für die Bischofszeller.

BSV Bischofszell vs. SV Fides 3                                       8:3

Zum Schluss kam das zähe Spiel gegen den SV Fides 3. Unsere Junioren taten sich zu Beginn erneut sehr schwer, als die Verteidigung jedoch ins Rollen kam, gelangen auch vorne die Tore vorne. Auch dieses letzte Spiel gewannen die Junioren klar mit 8:3.

Es spielten: Danin, Edib, Din, Jorin, Lean, Josefine, Hanna, Alperen, Silvan und Connor

 

Weniger…